unser Lordi

Lord ist wie auch unser Lauser besonders für die kleinere Generation geeignet und lässt den fortgeschrittenen Nachwuchs neue Erfahrungen auf dem Weg des Reitens sammeln. Wie auch sein Kumpel ist er ständiger Begleiter auf Veranstaltungen, wie zum Beispiel das jährliche Filzteichfest und auch da sehr zuverlässig.

unser Lauser

Lauser ist ein besonderes Pony: Er eignet sich perfekt um mit dem Reiten zu beginnen und gibt dem Reiter Vertrauen und ist überhaupt nicht schreckhaft.
Er passt in der Reitstunde sehr gut auf die Kinder auf und lehrt sie gemeinsam
mit der Reitlehrerin das Reiten. Er wird sehr gern auch als Therapiepferd eingesetzt!

unsere Leila

Leila, liebenswert „Wuchtbrumme“ genannt, lässt sich kaum aus der Ruhe bringen und lebt ganz nach dem Motto „In der Ruhe liegt die Kraft“.
Auf sie ist 100 – prozentig Verlass wenn es darum geht komplette Anfänger auf Ihren Rücken zu lassen.
Da verzeiht sie dem Reiter so einiges und lässt geduldig alles mit sich machen.

Sie lässt sich natürlich gerne mit Leckereien verwöhnen, was -wie man sieht- an ihrer Figur nicht spurlos vorüber geht.

unser Aaron

 

Hier folgen in Kürze Infos über Aaron

unser Thor

 

Hier folgen in Kürze Infos über Thor